Spitalschule Leonberg

Die Grundschule im Spitalhof

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Wichtig!

Elternbrief der Ministerin zur Wiederaufnahme des Unterrichts an GS vom 14.05.2020

 

Den Brief finden Sie hier.


Informationen für Eltern zur Wiederaufnahme des Unterrichts vom 09.05.2020

 

Die Elterninformation finden Sie hier.


Schreiben der Ministerin vom 28.04.2020 an alle Eltern

 

Den Brief finden Sie hier.


Pressemitteilung des Ministeriums

 

 Eingeschränkter Start des Schulbetriebs am 4. Mai 2020


Erweiterte Notbetreuung

ab 27. April 2020

 

Die Antragsformulare und Hinweise zur Erweiterten Notbetreuung finden Sie auf den Seiten der Stadt Leonberg:

 

Allgemeine Hinweise

 

Antragsformulare

 

Entscheidung über den Antrag:
Die Schule entscheidet in Abstimmung mit dem Amt für Jugend, Familie und Schule der Stadt Leonberg


Bitte beachten Sie die Informationen zum Coronavirus:

 

     (Aktualisierungen sind mit ***
     gekennzeichnet)


Angebot der Evangelischen Landeskirche

 

Die Evangelische Landeskirche hat in Zusammenarbeit mit dem
Pädagogisch-Theologischen Zentrum zum 1. April 2020 einen
Schulseelsorge-Chat eingerichtet, der montags bis freitags von 9-17 Uhr
mit ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt sein
wird. Die entsprechenden Bestimmungen des Seelsorgegeheimnisses sind
dabei gewahrt.

Der Chat ist online erreichbar über die Links:


https://www.kirche-und-religionsunterricht.de
sowie
https://www.ptz-rpi.de/


Angebot für Kinder und Eltern


Mach mit - bleib fit! - Sportangebote für zu Hause



Beratung in schulischen Fragen

Beratung in schulischen Fragen durch außerschulische Ansprechpartner

Schulpsychologische Beratungsstelle beim Staatlichen Schulamt Böblingen

• Berät Schüler und Eltern aller Schularten bei schulbezogenen Fragestellungen.
• Ist dabei weder einseitig der Schule verpflichtet noch vertritt sie einseitig die Interessen der Eltern und Schüler.
• Die Beratung ist immer freiwillig und kostenlos.
• Die Beratung orientiert sich an den Anliegen der Ratsuchenden.
• Unterliegt der Schweigepflicht. Nur nach Absprache mit den Eltern ist eine Kontaktaufnahme zwischen schulpsychologischer Beratungsstelle und Schule möglich.

Gerne können Sie sich den Flyer der Schulpsychologischen Beratungsstelle herunterladen.


Beratungslehrerin


Die für die Spitalschule zuständige Beratungslehrerin ist Frau Schulz von der Grundschule Gebersheim.
Wenn Sie Kontakt zur Beartungslehrerin aufnehmen wollen, so wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.