Spitalschule Leonberg

Die Grundschule im Spitalhof

Ausflug der Klasse 4b zur Experimenta

Unser Ausflug zur experimenta

Am 8.6. war´ n wir da:
bei der experimenta, ist doch klar.
Am Morgen gleich reisten wir an
mit einem Plan von Bahn zu Bahn.
Angekommen mit dem Zug,
verging die Zeit dann wie im Flug.
Hoch und runter, hin und her,
liefen wir, auch kreuz und quer.
Wir hoben Säcke riesenschwer,
mit zwanzig Kilo, und noch mehr.
Stimmverzerrer hoch und tief,
da lachten wir uns alle schief.
Ein Zeitungsblatt mit eignem Bild,
darauf war´ n alle wir ganz wild.
An den vielen Sternaufgaben
konnt´ man auch seine Lösung haben.
Im Tanzbereich war sehr viel los,
dort fanden wir es grandios.
Die Sonderausstellung war ganz neu,
die „leuchtenden Lebewesen“ waren scheu.
Schließlich ging´ s dann ins Labor
zu „Unter Strom“, stellt euch nur vor.
Alles wurd´´ genau erklärt,
wir haben auch gut zugehört!
Mit Partner durfte jeder machen
´nen „heißen Draht“ und andere Sachen.
Bei der experimenta war es supertoll,
das fanden alle wundervoll.
Wir aßen glücklich mit Genuss
ein großes Eis auch noch zum Schluss.
In Leonberg dann angekommen,
haben Abschied wir genommen.
Ja, das war ein schöner Tag
mit dem Vielen, was es gab!
(Zum Glück streikt´ diesmal nicht die Bahn
sonst wär´n wir nicht mehr hingefahrn!)

Klasse 4b