Spitalschule Leonberg

Die Grundschule im Spitalhof

Ausflug ins Fehling-Lab

Am Dienstag, den 11.12.2018 fuhr die Klasse 4d ins Fehling-Lab. Wir kamen gegen 8.45 Uhr an der Universität Stuttgart an. Uns wurden ein paar Laborregeln erklärt, dann wurden wir in drei Gruppen eingeteilt und gingen in die verschiedenen Labore. Im Farblabor machten wir uns zuerst einen Reagenzglasständer. Danach experimentierten wir ein bisschen herum und lösten ein Farbrätsel.
Im Stromlabor konnten wir versuchen, eine Glühbirne und einen Propeller gleichzeitig mit Strom zu versorgen. Wir versuchten auch, einen Schalter zu bauen.
In einer kurzen Pause bekamen wir alle eine Laugenstange und Sprudel. Nach der Pause gingen alle Gruppen in das letzte Labor, das sie noch nicht ausprobiert hatten.
Im Kristalllabor schauten wir Salz und Zucker ganz genau an und hielten es über eine Flamme. Am Ende bekam jeder ein paar Dinge, um zu Hause noch kleine Versuche machen zu können.
Gegen 13.30 Uhr kamen wir wieder an der Schule an.
Es war sehr schön!


Julika

Wir bekamen einen Kittel mit Namensschild und eine Schutzbrille ausgeliehen.
Im Farblabor bekamen wir ein rundes Blatt Papier. Darauf malten wir in der Mitte einen Kreis, auf den wir dann zwei Tropfen Wasser machten. Die Farbe breitete sich aus.
Ich fand den Ausflug gut!


Giuseppe